Akupunktur

Akupunktur 1 Akupunktur 2 Akupunktur 3 Akupunktur 4
Die chinesische Akupunktur beruht auf dem Gleichgewicht von Ying und Yang im Körper.

Ist der Körper eines Tieres im Ungleichgewicht kommt es zu Störungen und Krankheiten. Vereinfacht gesagt, gibt es auf dem Körper verschiedene Leitbahnen und Punkte durch die, mit der Akupunktur dieses Gleichgewicht sanft wieder hergestellt werden kann.
Da viele Tiere Nadeln nicht sehr lieben, arbeite ich sehr viel mit einem Akupunkturlaser, dies ist för das Tier viel angenehmer, ungefährlicher und erzielt denselben Effekt.

Anwendungsbereiche:

- Schmerzen
- Allergien
- Immunsystem
- Chronische Krankheiten